Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen Forum Religionen in der Gesellschaft 26. FRidG

26. Forum Religionen in der Gesellschaft

Öffentliche Podiumsdiskussion

"Samt oder Kutte:
Ist Franziskus ein Papst für die Armen?"


Mittwoch, 26. Juni 2013
19:30-21:00 Uhr
Hörsaal I, Universitätshauptgebäude der Universität Bonn
Am Hof 1, 53113 Bonn

Es diskutierten folgende ZERG-Mitglieder:

Prof. Dr. Ulrich Berges
Kath.-Theol. Fakultät, Alttestamentliches Seminar

Prof. Dr. Albert Gerhards
Kath.-Theol. Fakultät, Seminar für Liturgiewissenschaft
Stellv. Vorstandssprecher des ZERG

Prof. Dr. Michael Meyer-Blanck
Ev.-Theol. Fakultät, Abt. für Religionspädagogik
Vorsitzender der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie

Moderation: Prof. Dr. Wolfram Kinzig
Evangelisch-Theologische Fakultät, Sprecher des ZERG

Nachtrag: Die von Prof. Dr. Ulrich Berges im Rahmen der Veranstaltung erwähnte Publikation "Aparecida 2007. Schlussdokument der 5. Generalversammlung des Episkopats von Lateinamerika und der Karibik" ist bei der Dt. Bischofskonferenz in dt. Übersetzung erschienen. Das Dokument ist auf der Homepage der Erzdiözese Salzburg direkt abrufbar. [mehr]Samt oder Kutte: Ist Franziskus ein Papst für die Armen? (Podium AG, MMB, UB, WK))

Artikelaktionen