Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen Ringvorlesungen Ringvorlesung WiSe 2012/2013 Symposium "Das Beschneidungsurteil von Köln in der Diskussion"

Symposium "Das Beschneidungsurteil von Köln in der Diskussion"

Symposium - Plakat


Das Symposium informierte über die Folgen und Konsequenzen des Kölner Beschneidungsurteils, indem juristische, medizinische, kulturhistorische und religiöse Sichtweisen einander gegenübergestellt wurden. Der vom Rechtsausschuss des Bundestags erarbeitete Gesetzentwurf zur Beschneidung wurde von den Syposiumsteilnehmern kontrovers diskutiert. So trug die Veranstaltung dazu bei, den Dialog zwischen den Befürwortern und Gegnern anzuregen und die unterschiedlichen Argumentationen für und gegen das Beschneidungsurteil zu erhellen.


Symposium

Artikelaktionen